4 Tage mit dem Shiatsu-Meister Stéphane Vien in Kehl (BW), 2019:


Die periphere Diagnose der Meridiane direkt auf die Meridiane angewendet.

Die Praxis Kin'Kou freut sich über die Japan Addict Messe in Strasbourg.

WANN? Am 16. und 17. Mai 2019 - 9.00 bis 18.00 Uhr

SPRACHE: französisch

ORT: Gemeindesaal St. Johannes Nepomuk, Gustav-Weis-Strasse 2, 77694 Kehl

 

Dieser zweitätige Workshop ist eine Einführung in eine neue Art der Meridiandiagnose. Diese Methode verwendet spezifische Tsubos der Meridiane, um in kurzer Zeit den Energiezustand und die Bedürfnisse des Klienten zu wahrnehmen. Dieser Ansatz ist unabhängig von der Shiatsu-Diagnose des Hara und ergänzt diese. Mit wenigen, präzisen und abgestimmten Techniken erfahren und erfühlen Sie, welche Meridiane Sie für den Gesamtzustand  ihres Klienten bearbeiten können. Die Anwendung dieser Methode bei Ihren Klienten erlaubt Ihnen eine größere Behandlungsfreiheit, sowie ein größeres Vertrauen in Ihre energetische Wahrnehmung bei Ihrer Berührungsdiagnose.

 

Shiatsu Anfänger sind herzlich willkommen. Dieser Workshop ist eine gute Gelegenheit Ihre Berufspraxis zu bereichern.

 

ZIEL DES WORKSHOP:

1.  Die theoretischen Grundlagen der peripheren Diagnose der Meridiane zu entdecken.

2.  Lernen Sie diese Methode anzuwenden.

3.  Diese Methode als Komplement der Hara-Diagnose anzuwenden.

4.  Eine Eingriffsfreiheit bei der Shiatsu-Praxis zu erwerben.

5.  Lernen Ihren Gefühlen und Ihren Wahrnehmungen zu vertrauen.

6.  Die Energiewahrnehmung zu entmystifizieren.

 

Shiatsu-Anwendung auf die Taiyang energetische Schicht und die Wirbelsäule

WANN? Am 18. und 19. Mai 2019 - 9.00 bis 18.00 Uhr

SPRACHE: französisch

ORT: Gemeindesaal St. Johannes Nepomuk, Gustav-Weis-Strasse 2, 77694 Kehl

 

Dieser zweitätige Workshop soll der genauen Berührungsdiagnose der energetischen Disharmonie der Wirbelsäule gewidmet werden. Sie werden die Kyo - Jitsu Zustände der Wirbelsäule entdecken, die häufig die Ursache der Beschwerden unseren Klienten ist. Es werden die Shiatsu-Anwendungsmöglichkeiten bearbeitet, die die Disharmonien dieser Struktur ins Gleichgewicht bringen. Diese Struktur ist grundlegend für unser Wohlgefühl und unsere Beweglichkeit. 

 

ZIEL DES WORKSHOP:

1.  Sich mit Shiatsu-Anwendungsmethoden für die Wirbelsäule und den Rückenbereich vertraut zu machen.

2.  Die Grenze der Shiatsu-Anwendung auf die Wirbelsäule und den Blasen-Meridian zu verstehen.

3.  Muskel- und energetische Reaktionen der Wirbelsäule zu verfolgen. Spezielle Techniken und Manipulationen zu erlernen, die auf der Wirbelsäule wirksam sind.

4.  Die Berührungsdiagnose des Rückens und der Wirbelsäule zu erlernen.

5.  Arbeit mit den Shu Punkten anzuwenden, um den Rücken von Beschwerden zu befreien.

 

KOSTEN & ANMELDUNG:

Kosten für eine zweitägige Fortbildung:

  • Anmeldung vor dem 31.12.2018, 180 €.
  • Anmeldung nach dem 31.12.2018, 200 €.

Anmeldung & mehr Info bei der GSD Shiatsu - Praktikerin Rachel Dammer: info@kinkou-dammer.com .

Tel: 01773860366.

 

 MEHR INFOS ÜBER STÉPHANE VIEN: http://stephanevien.com/en/