Die WUTAO Kurse finden mit Nathalie Roposte ab April 2017 statt

Kurse für alle Alterstufen

Wutao ist eine französische, moderne Disziplin. Pol Charoy und seine Frau Imanou Risselard sind die Erfinder (siehe untere Bilder). Pol war 1983 Kung Fu Weltmeister. Seine Frau war Tänzerin, Schauspielerin und Regisseurin am Theater.

"Wu": "Tanz" oder "Erweckung", "Tao": "der rechte Weg".

Das Prinzip ist die Selbsterfahrung (das Bewusstwerden) der Lebenspulsiere (Lebensschwingung) im Körper und die Wellenbewegung, die mit dieser Lebenspulsiere verknüpft ist. Das lockere Becken ermöglicht die Entfaltung der inneren Welle. Bei den 12 Hauptbewegungen des Wutaos erwecken und entfalten wir unsere Lebenswelle. Wir befreien sie dann aus unserem Körper.

NATHALIE ROPOSTE hat in den 90er Jahren ein hohes Niveau in der externe Kampfkunst erreicht. Ab 1996 entdeckt sie die innere Kampfkunst und hat Tai Chi Chuan und Qi Gong praktiziert. Seit 2013 bildet sie sich in Paris in Wutao heraus.

PREISE:

- Schnupperkurs : 5€ (erstattet beim Kauf einer 10er Karte)

- Einzelkurs : 12€ pro Stunde (60 Minuten)

-10er Karte für Kurse : 104€ (10 Mal von Beginn 10 Wochen in Folge gültig)

ORT: in der Kin'Kou Shiatsu Praxis.

UHRZEIT: Am Mittwoch um 10 Uhr.

ANMELDUNG: nathalie.roposte@gmail.com  /  ☎ (+49) 06  36 70 10 25

Die Plätze sind begrenzt und frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.

 

 

 Der Unterricht findet hauptsächlich in französisch und etwas in deutsch statt.